European Tour macht Station in der Golfregion Hamburg

Mo. 22.05.

                    Die Metropol Region Hamburg kann sich auf ein herausragendes, internationales Sportevent freuen: zehn Jahre nach der letzten Austragung eines bedeutenden Profiturniers kehren die internationalen Golfstars zurück. Mit den Porsche European Open wird vom 27. bis 30. Juli 2017 eines der prestigeträchtigsten Turniere der European Tour auf der Anlage von Green Eagle Golf Courses vor den Toren der Hansestadt ausgetragen. Gespielt wird auf dem Nord Course, mit 7.165 Metern einer der längsten Plätze in Europa.  

Welche Bedeutung dieses Event hat, betont Hamburgs Sportsenator Andy Grote: „Es ist ein ganz starkes Signal für den Golfsport in der Metropolregion, dass mit den Porsche European Open eine weitere herausragende Sportveranstaltung im Einzugsgebiet unserer Stadt veranstaltet wird“.

Diese internationale Veranstaltung lenkt den Blick auf die gesamte Golfregion Hamburg. Eine schöne Gelegenheit für Golfurlauber und Open-Zuschauer, auch den Golfclub Aukrug kennenzulernen? Hamburg Tourismus unterstützt die angeschlossenen Clubs mit überregionalem Marketing.

https://static1.hamburg-tourism.de/live_fileadmin/files/PDF/HHT_Golfregion_Imagebroschuere_DE.pdf

Karten für die Porsche European Open sind zu folgenden Preisen erhältlich: Donnerstag, 27. Juli; 20 Euro; Freitag 28. Juli, 22 Euro; Samstag, 29. Juli, 35 Euro; Sonntag, 30. Juli, 37 Euro. Wochenendkarte (Samstag und Sonntag), 53 Euro; Dauerkarte (Donnerstag bis Sonntag), 68 Euro. Jugendliche bis zum Alter von 15 Jahren haben freien Eintritt, bis zum Alter von 18 Jahren erhalten sie 50% Ermäßigung. Bestellungen sind online unter der Adresse www.europeanopen.com möglich.

Zurück