Grüns im Winter

Mo. 20.11.

Das Votum auf der letzten Mitgliederversammlung war eindeutig, die Mehrheit unserer Golferinnen und Golfer möchte auch im Winterhalbjahr nach Möglichkeit auf Sommergrüns spielen. Das wollen wir weitestgehend umsetzen.

Gleichzeitig gilt es im Winter die Grüns bei besonderen Witterungs- und Platzverhältnissen vor größeren Schäden zu schützen. Unser Supervisor von der Fa. Sommerfeld hat eine Empfehlung erarbeitet, in welchen Fällen die Sommergrüns gesperrt werden sollten. Unser Headgreenkeeper Volker Baltruschat entscheidet nach diesen Empfehlungen in Abstimmung dem Platzobmann, wann Wintergrüns zu nutzen sind.

Bitte beachten Sie die entsprechenden Hinweise auf den Platztafeln und im Internet. Viel Spaß beim Wintergolfen!

Zurück