Vorzeitiger Klassenerhalt für Aukrugs Oberliga-Golfer

Di. 24.07.

Für den Aufsteiger Aukrug ging es in der ersten Oberliga-Saison vorrangig um den Klassenerhalt. Am 4. Spieltag in Kitzeberg (22. Juli) hat die Mannschaft um Kapitän Moritz Edinger dieses Ziel vorzeitig erreicht. Dafür reichte eine durchwachsene Mannschaftsleistung, die am Wochenende nur 2 Wertungspunkte brachte – allerdings die entscheidenden Punkte für den vorzeitigen Klassenerhalt. Aukrugs Golfer können sich auch 2019 auf die Oberliga freuen! Herzlichen Glückwunsch!

Die Aukruger können am 5. August entspannt zum letzten Punktspiel zum Tabellenführer nach Jersbek fahren und sich mit einer guten Leistung endgültig den 2. Platz in der Tabelle sichern.

Für Aukrug haben am Sonntag gespielt: Sebastian Gritzuhn, Dr. Nils Ahlgrimm, Tobias Stolz, Dennis Stolz, Moritz Holdorf, Marvin Andres, Tim Reimer und Kevin Peter Rogall.

Zurück