Damenabschlag Tee 17

Fr. 21.12.

Damenabschlag 17

Pünktlich zum Jahresende haben unsere Greenkeeper ein weiteres Ausrufezeichen gesetzt: den Damenabschlag auf der 17. Wie bei den schönen Brücken an der 3 und 10 kamen auch hier wieder die alten Mauersteine  voll  zur Entfaltung. Die massive Bauweise betont besonders die einzigartige Lage direkt am Teich und zeichnet den natürlichen Verlauf der Abschlagfläche nach. Allein die toll angelegte Treppe direkt neben den großen Bäumen beweist die Liebe zum Detail. Kompliment an Malte Jeroschewski und Volker Baltruschat – der eine sorgte für das Mauerwerk, der andere für den vergrößerten und inzwischen eingesäten Abschlag. Und beide zusammen für ein gelungenes Werk. Danke!

Thietmar Hambach

[]

Zurück