Auszeichnung der Jugendarbeit durch DGV und GVSH

Mo. 17.12.

Es war eine gute Saison für unsere Jugendabteilung:

Wir haben erfolgreich mit 3 Mannschaften von der Basis- bis zur Leistungsebene gespielt – und, was für die Zukunft der Jugendabteilung wichtig ist: wir konnten über 20 neue junge Golfer gewinnen. Für alle über 18-Jährigen gibt es im Anschluss an die Jugendmannschaften die Möglichkeit in der Damen-/Herrenmannschaft zu spielen. Als Vorstufe für die Herren wurde die Altersklasse 21 eingerichtet.

Dies wurde 2018 auch extern bestätigt:

  • Der GVSH hat uns im November mit dem Innovationspreis in der Mitgliedergewinnung AK 11 ausgezeichnet.
  • Der Deutsche Golfverband hat uns in einem bundesweiten Auditierungsverfahren das Bronze-Zertifikat für die leistungsorientierte Nachwuchsförderung verliehen!

Der MHGC Aukrug verfügt über eine gute Ausstattung und ein umfassendes Trainingsangebot, eine sehr gute Organisation, führt umfangreiche Mitgliedergewinnungsaktionen und Kooperationen durch. Leider fehlt uns momentan eine größere Anzahl junger leistungsbereiter und erfolgsorientierter Kinder (Altersklasse 12/14 und jünger). 

Zur Erinnerung: Das Qualitätsmanagement des DGV wurde 2015 erstmals durchgeführt. Seitdem erreichten wir jedes Mal Bronze. 2018/19 fehlten uns nur 40 Punkte zum Silber!

Von den knapp 700 deutschen Golfanlagen haben sich 166 zertifizieren lassen.

Aus Schleswig-Holstein haben sich 10 Golfclubs beteiligt: Der GC Lübeck-Travemünde erreichte Silber; Aukrug, Jersbek und Lohersand Bronze; Büsum, Escheburg, Waldshagen, Timmendorfer Strand, Brunstorf, Am Sachsenwald erhielten eine Zertifizierung. Platz 1 belegt übrigens mit 952 Punkten der Hamburger GC Falkenstein vor dem Münchener Golf-Club und St. Leon-Rot.

 

 

Zurück