Trolleys? Sommergrüns?

Sa. 30.11.

Liebe Aukruger,

in den Wintermonaten ist ein Golfplatz immer besonders hoch belastet. Die Fairways und Grüns sind weich und können sich bei Belastung verformen. Die Grüns sind sehr krankheitsanfällig. Die Golfclubs Schleswig-Holsteins gehen mit diesen Problemen sehr unterschiedlich um. Einige spielen weiterhin auf Sommergrüns, andere nur die Wintergrüns. Vergleichbares gilt für die Nutzung von Carts und Trolleys. So besteht bei einigen Plätzen die Vorgabe nur Tragetaschen zu verwenden.

Wir haben uns intensiv mit dem Thema beschäftigt, um für uns eigene Regularien festzulegen. Dabei haben wir die Empfehlungen des DGV, eigenen Erfahrungen der vergangenen Jahre und Kenntnissen aus anderen Clubs berücksichtigt. Der anliegende Maßnahmenkatalog ist entstanden, in dem wir beschrieben haben, wie wir zukünftig auf die verschiedenen Szenarien reagieren wollen. Wir begrüßen generell die Nutzung von Tragebags, haben aber Verständnis dafür, wenn manch einer wegen möglicher körperlicher Einschränkungen einen Trolley verwendet!

Wir hoffen auf Euer Verständnis!

Euer Platzobmann

Zurück